Variables Schluckvolumen | MV Serie

9-Kolben-Motore mit hohem Drehmoment und minimalere Pulsation bei geringer Drehzahl. Stufenlose Veränderung des Schluckvolumens in einem Verhältnis von 1:5.
Zum Einsatz bei Arbeitsdrücken von 400 bar und Spitzendrücken bis 450 bar. Die MV Verstellmotore sind konzipiert zum Einsatz für höchste Beanspruchungen, zum Beispiel in Bau- und Landwirtschaftsmaschinen.

Die aktuelle Version unserer Verstellmotore sind erhältlich mit einem maximalen Schluckvolumen von 85 und 115 ccm/U. an. Die Motore können mit SAE Flanschanschluss und als Einschubmotor ausgeführt werden.

Drei Steueroptionen zur Regelung des Schluckvolumens sind erhältlich:

  • HPA Automatische Schluckvolumenverstellung (Hochdruck)
  • H2N Hydraulische Zweipunktverstellung
  • E2N Elektrische Zweipunktverstellung.

Hydro Leduc Konstant-Motore sind derzeit erhältlich mit Schluckvolumina von 5 bis 180 ccm/U. Wir bieten diese an in DIN-ISO Ausführung, SAE Ausführung und als Einschubmotor. Darüber hinaus bieten wir diverses Zubehör (Ventile, Drehzahl- und Drehrichtungssensoren, etc.) an.

MVSI108