Kolbenspeicher | AP(L)

AP(L) Kolbenspeicher bestehen aus einem mechanisch hochbelastbaren Schmiedestahl.
Die Kolbendichtringe, zur Trennung zwischen Gas- und Hydraulikseite, sind ausgelegt für:

  • die Übertragung hoher hydraulischer Leistungen,
  • den Einsatz bei hohen Umgebungstemperaturen,
  • Können auf der Stickstoffseite mit Füllventil oder mit Füllschraube ausgestattet werden, um den Gegebenheiten Ihres Hydrauliksystems zu entsprechen.

LEDUC AP(L) Kolbenspeicher sind ausgelegt um:

  • sehr hohen Volumensänderungen zu entsprechen,
  • eine schnelle und vollständige Freigabe der Hydraulikflüssigkeit sicherzustellen,
  • in jeder beliebigen Einbaulage betrieben werden zu können,
  • über die Betriebszeit einen nur minimalen Verlust des Vorspanndruckes zu garantieren, um mit den unterschiedlichsten Betriebsflüssigkeiten kompatibel zu sein.

 

German versions currently being updated. Please use the English version.

hydroleduc accu piston

AP 350 BAR
Höchstdruck: 350 bar
Temperaturbereich:
Standardversion: – 20°C bis + 80°C
Für Extremtemperaturen bitte Rücksprache.

APL 250 BAR
Höchstdruck: 250 bar
Temperaturbereich:
Standardversion: – 20°C bis + 80°C
Für Extremtemperaturen bitte Rücksprache.